Männerthemen bei Kinderwunsch

Auch wenn Sie als Mann nicht selbst schwanger werden können, sind Sie in der Kinderwunschbehandlung genauso wichtig wie Ihre Partnerin. Einige Informationen rund um Untersuchungen, Befunde und Behandlungsmöglichkeiten bei Ihnen, haben wir daher hier zusammengestellt.

Samenuntersuchung Kassenleistung

Bei uns ist die Samenuntersuchung bei Kinderwunsch eine Kassenleistung, es entstehen Ihnen also keine Kosten. Viele Urologen können diese Untersuchung nur noch privat abrechnen. Da der Mann zu 50% am Projekt "Kind" beteiligt ist, ist es sehr sinnvoll, rechtzeitig eine Samenuntersuchung durchführen zu lassen, um nicht kostbare Zeit zu verlieren.

Kinderwunschpraxis - Mitarbeiter im Labor

Normwerte Spermiogramm

Das Laborhandbuch der Weltgesundheitsorganisation (WHO) sichert einen allgemein gültigen Standard für die Samenanalyse. 2010 wurden die Normwerte auf der Basis von Untersuchungsergebnissen von Männern, die in den letzten 12 Monaten auf natürliche Weise ein Kind gezeugt hatten, zuletzt angepasst.

auffälliges Spermiogramm – was nun?

Nicht den Kopf hängen lassen, denn ...

Darf ich Testosteron einnehmen?

Testosteron ist ein entscheidendes Hormon für die männliche Fertilität. Es wird vor allem in den Hoden gebildet und hat Einfluss auf die Spermienproduktion, Libido, Erektion, Ausbildung der männlichen Ge­schlechts­­organe und der sekundären Geschlechtsmerkmale (z.B. Behaarung, tiefe Stimme, etc.), Muskelmasse und Kraft. Doch was ist bei einem Mangel? Was geschieht bei einer Testosteroneinnahme? Wie ist es mit Medikamenten gegen Haarausfall?

Kontaktieren Sie uns